This site uses cookies to provide services, collect traffic data, and personalize ads. You agree by using this site.
More information

Schwangerschaft

All
Anzahl der Artikel pro Seite61224
Am wichtigsten ist, niemals aufzugeben

Am wichtigsten ist, niemals aufzugeben

Was es bedeutet, sich nichts mehr zu wünschen als ein Baby – das hat das italienische Paar Stefania und Fabio jahrelang miterleben müssen.
ErfolgsgeschichteGlückFamilie
Psychische Belastung IVF-Behandlung: Wie bekomme ich meine Sorgen und Ängste in den Griff?

Psychische Belastung IVF-Behandlung: Wie bekomme ich meine Sorgen und Ängste in den Griff?

Eine Achterbahn der Gefühle – so könnte man die Reise von der Diagnose Unfruchtbarkeit bis zum eigenen Baby beschreiben. Schlägt man den Weg der künstlichen Befruchtung ein, liegt eine intensive Zeit vor allen Beteiligten. Neben der körperlichen ist auch die emotionale Belastung keineswegs zu unterschätzen. Der Umgang mit Stress und Enttäuschungen ist definitiv nicht einfach. Aber möglich. Denn in modernen IVF-Kliniken gehört die psychologische Betreuung zur medizinischen Behandlung dazu. Die richtige Unterstützung und ein gesunder Selbstschutz sind essentiell auf dem Weg.
PsychePsychologieStress
„Wir“ während der Fruchtbarkeitsbehandlung: Über Kommunikation, Sex und Pflege der Partnerschaft

„Wir“ während der Fruchtbarkeitsbehandlung: Über Kommunikation, Sex und Pflege der Partnerschaft

Arzttermine, psychischer Druck und ständiges Hoffen, dass die Behandlung erfolgreich ist: Paaren, die sich für IVF entschieden haben, steht eine emotionale Zeit bevor, die einen großen Einfluss auf die Qualität der Beziehung haben kann. Bei all den Verpflichtungen und Gedanken, die mit einer Behandlung einhergehen, ist es umso wichtiger, die Partnerschaft – den Menschen, mit dem man sich nichts sehnlicher als ein Kind wünscht – nicht zu vernachlässigen. Wir verraten euch, warum Kommunikation, Beziehungspflege und Sex gerade jetzt so wichtig sind. Und was ihr vermeiden solltet.
PsychologieHarmonieTherapie
Wie schädlich ist Rauchen im Zusammenhang mit der Fruchtbarkeit?

Wie schädlich ist Rauchen im Zusammenhang mit der Fruchtbarkeit?

Wie kann sich das Rauchen auf die Gesundheit von Männern und Frauen , die sich um ein Kind bemühen, auswirken? Welchen Einfluss hat es auf die Spermienqualität? Erfahren Sie mehr und lesen Sie auch Tipps wie mann mit dem Rauchen endgültig aufhören kann.
RisikoRauchenZigarette
Der Kinderwunsch- eine alternative Familienplanung ist möglich

Der Kinderwunsch- eine alternative Familienplanung ist möglich

Heutzutage wird mehr und mehr nach einer alternativen Familienplanung gefragt, da der Kinderwunsch zu einem selbst gewählten Zeitpunkt erfüllt werden soll. Mit Veranstaltung-en wie die Kinderwunsch Tage in Berlin können alle wichtigen Informationen zu Behandlungen gewährleistet werden.
LoonaLoungeFertitravelFertilovit
Der genetische Einfluss auf Erbkrankheiten

Der genetische Einfluss auf Erbkrankheiten

In unseren Genen befindet sich der Bauplan unseres Körpers. Durch sie sind Eigenschaften wie unsere Körpergröße, Haar- und Augenfarbe und andere Merkmale festgelegt. Die Erbinformationen sind in unserer DNA gespeichert, welche ein Teil unserer Chromosomen ist. Ein Mensch besitzt einen diploiden Chromosomensatz, dadurch können einige unserer Gene rezessiv sein. Sie treten dann nicht in Erscheinung und haben keinen Einfluss auf unsere körperlichen Merkmale. Dennoch sind sie Teil unseres Genoms und können vererbt werden. Sind beide Elternteile Träger des gleichen rezessiven Gens, besteht die Möglichkeit, dass das Gen bei ihren Kindern nicht länger rezessiv ist und somit bei ihnen eine Erbkrankheit auftritt.
ModernKompatibilitätstestDNA
Load more
LifestyleGesundheitSchwangerschaftFamilieWellnessGenetikMythen

Reden Sie mit uns

Tragen Sie Ihre Emailadresse und Ihrer Frage ein. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.